PETER SCHNEIDER

Lehrveranstaltungen

Tipps zum Verfassen einer Seminararbeit


Universität Bremen: DIE GRUNDLAGEN DER PSYCHOANALSYSE

Kompaktseminar 17.-21.2.2012
Zus. mit Dr. med. Zwi Guggenheim

Masterstudiengang "Klinische Psychologie"


Zürich: FREUD-LEKTÜRE

31.3.2012 - 10:15-16:15
Züricher Hochschulinstitut für Schulpädagogik und Fachdidaktik der Universität, der Pädagogischen Hochschule und der ETH Zürich


Universität Bremen: Die Ich-Psychologie und ihre Geschichten

Kompaktseminar 20.-23.7.2012

Grundlagen der Psychoanalyse 2


Züricher Hochschulinstitut für Schulpädagogik und Fachdidaktik: Wie funktioniert Wissenschaft?

12.1.2013

"Realistische" Wissenschaftstheorie im Gymnasium


Universität Bremen: Grundlagen der Psychoanalyse III. Die Anwendungen

Blockseminar 31.1.-4.2.2013

Nahezu von Anfang an, versucht Freud die Psychoanalyse als eine Theorie zu etablieren, der Interessen weit über den klinischen Bereich befriedigt. Anhand von Texten zur Literaturanalyse, Sprachwissenschaft, Ethnologie, Gesellschaftstheorie etc. versuchen wir nachzuvollziehen, wie diese Ausweitung des Erklärungsanspruchs der Psychoanalyse vonstatten geht und welche Ergebnisse sie hervorbringt.


Universität Zürich: Mozart und der Wal: Autismus im Film

Seminar 22.4.2013 im Rahmen der Lehrveranstaltung von Prof. Maercker


31.10.2013 - Weiterbildung für Stabsmitarbeitende des Amts für Volksschule und Sport des Kantons Graubünden

Schweigen und Sprechen in der Psychoanalyse


Universität Bremen: Autismus - Aspekte einer klinischen und kulturellen Diagnose

Blockseminar 30.1.-2.2.2014 (m. Zwi Guggenheim)


Psychoanalytisches Seminar Zürich: "Sind Neurosen natürliche Arten?"

12.04.2014 (m. Zwi Guggenheim)


Sommersemester 2014, Universität Bremen, Vertretungsprofessur f. Pädagogische und Entwicklungspsychologi - Zeiten und Räume: s. StudIP


Sommersemester 2014, Universität Bremen, Vorlesung Entwicklungspsychologie


WS 2014/2015, Universität Bremen, Vorlesung Entwicklungspsychologie I


HS 2014, Universität Zürich, MA-Seminar

"Die psychoanalytische Behandlung psychischer Störungen. Theorie, Geschichte und Klinik"


FS 2015, Universität Zürich, MA-Seminar (m. Zwi Guggenheim)

"ADHS"


FS 2015, Universität Zürich, s. Vorlesungsverzeichnis

ADHS - der Kampf um eine Diagnose"


HS 2015, Universität Zürich, s. Vorlesungsverzeichnis

"Die Psychoanalyse psychischer Störungen. Thoerie und Klinik"


HS 2015, Universität Zürich, Die psychoanalytische Behandlung psychischer Störungen


HS 2015, MA-Seminar

"Die pyschoanalytische Behandlung psychischer Störungen. Theorie, Geschichte und Klinik"


HS 2015, 14tägig ab 25.09.2015, Universität Zürich,

"Die pyschoanalytische Behandlung psychischer Störungen. Theorie, Geschichte und Klinik"

(m. Zwi Guggenheim)


WS 2015/16, Universität Bremen,

Entwicklungs- u. Pädagogische Psychologie

, Vertretungsprofessur, s. VVZ


WS 2015/16 und SS 2016, Universität Bremen, Vertretungsprofessur Entwicklungs- und Pädagogische Psychologie


HS 2016, Universität Zürich, Die psychoanalytische Behandlung psychischer Störungen