PETER SCHNEIDER

Vorträge



3. Januar 2013 - Universität Magdeburg

"Neuro & Psycho"


14. Januar 2013 - 18:15 Uhr, Restaurant Schmiedstube, Neue Helvetische Gesellschaft

"Ich und meine Souveränität: Das Problem der Herrschaft im eigenen Haus"


18. Januar 2013, 20:30 - Haus der Wissenschaft Bremen

Die Sünde wider das rechte Mass.

Psychoanalytische Bemerkungen zum Konzept der Todsünden.


24. Januar 2013, Zentrum Paul Klee, Bern

"Werde, wer Du bist!" - Wer bin ich eigentlich?


3. März 2013 - Lenzburg

"Entscheiden!"


6. März 2013, 19:00 - Rheininsel, Diepoldsau

"Was ist und soll eigentlich Erziehung?"


14. März 2013 - FHS St. Gallen

Festansprache bei Diplomfeier der Abteilung "Soz. Arbeit"


27. März 2013 - 40jähriges Jubiläum der Interkantonalen Lehrmittelzentrale - Rapperswil

"Was sollen Kinder lernen?"


11./12. April 2013 - Health Insurance Day - Interlaken

"Krankheit/Gesundheit"


30. April 2013, 18:15 - Aula der ibW - Chur

"Wie souverän sind wir?"

Neue Helvetische Gesellschaft


6. Juni 2013 - 25 Jahre AKOMAG - Luzern

"Medienkritik"


8. Juni 2013, 16:20 - Grosse Aula Universität Salzburg
Tagung "Neurobiologie der Psychotherapie"

"Hat das Gehirn eine Psyche?"


15./15. Juni 2013 - Zürich

Tagung

"Was heisst: Autismus? Zur klinischen und kulturellen Diagnose",


13:10 - mit Zwi Guggenheim

"Das ich ohne den anderen. Die Psychoanalyse und das Rätsel des Autismus oder:
Wie autistisch ist die Psychoanalyse selbst?"


14:15 - mit Veronika Rall

Rainman geht in die Selbsthilfegruppe. Popularisierung und Medialisierung des Autismus"


18. Juni 2013 - Alte Sihlpapierfabrik Kalanderplatz Sihlcity - Zürich

Tagung

"Qualität durch Mässigung

-

"Suffizienz?"


13. Juli 2013 - IPU Berlin

Teilnahme an Symposium

"Übergriffe" und "Objekte": Bilder und Diskurse kindlichjungendlicher Sexualität


18. September 2013 - Kultur- und Kongresszentrum - Aarau

Kantonale Tagung für Schulleitungen,

"Den Gestaltungsraum nutzen"

Eröffnungsvortrag


24. Oktober 2013, 20:30 - Psychoanalytisches Seminar - Zürich

"Das ökonomische Problem des Masochismus"


14. September 2013 - Digicomp - Zürich

"Was heisst Beraten?"


25. September 2013 - Forel Klinik - Ellikon

"Das Versprechen der biologischen Psychiatrie und die Zukunft der Psyche"


4. November 2013 - eGovernment Schweiz - Bern

"Ist Misstrauen die erste Bürgerpflicht?"


6. November 2013 - Psychiatrie Baselland - Klinik Liestal

(m. Veronika Rall)

"Autismus/Film/Medialisierung/Popularisierung"


8. November 2013 - Bülach

"Alles psychisch - oder was?"

Vortrag b. Verein Psychotherapie Zürich Unterland


22. November 2013 - Südpol, Institut für Arbeitsagogik - Kries

Festvortrag "20 Jahre Ausbildung Arbeitsagogik - Ausblicke"


20. Januar 2014 - 17. ZfU Querdenkerforum

"Wer bin ich eigentlich, und wenn ja, wozu?"


23. Januar 2014 - Bildungstag - Zürich

"Du sollst Dir kein Menschenbild machen. Eine Kritik ontologisierender Anthropologie"


25. Januar 2014 - Internatioanle Psychoanalytische Unviversität - Berlin

"Differenz und Differenzen"

(m. O. Knellessen u. P. Passett)


25. Februar 2014 - MGB Zürich

"Lernen, lebenslänglich"


5. März 2014 - Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Kriminologie

"Krank, widernatürlich und nicht mehr zeitgemäss: Über die strafrechtliche Konstruktion der richtigen Sexualität"


13. März 2014, 17:00 - Solothurn Talks „Moderne Arbeitswelt und psychische Gesundheit: Chancen und Herausforderungen“ - Solothurn

"Psychische Krankheiten/soziale Krankheiten?"


8. April 2014, 19:30 - B4 - Langenhtal

"Die Konstruktion psychischer Krankheiten"


23. Mai 2014 - "Rheinfelder Tage" - Klinik Schützen Rheinfelden

"Wie sozial sind psychische Krankheiten?"


13. Juni 2014 - Konferenz der Dienstchefinnen und -chefs der Stadt Zürich

"Integration - in was?"


4./5. Juli 2014 - Entresol-Tagung "Arbeit", ETH

"Pathologien der Arbeit"


18. September 2014 ab 13:30 - Kantonsspital Winterthur

Gespräch und Podium zu ADHS


19./20. September 2014 - Einführungsvortrag auf der Tagung "Seelische Gesundheit bei Jungen und Männern", Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf/ Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik

"Männerkrankheiten. Bemerkungen zur sozialen Konstruktion psychopathologischer Kategorien"


10. Oktober 2014 - Tag der Psychischen Gesundheit, Langnau om Emmental

"Ein Jahrhundert Schizophrenie"


11. Oktober 2014 - Psychiatrieznetrum Münsingen

"Psychiatrie - eine psychiatrische Diagnose"


25. Oktober 2014 - Forum "Medizin und Philosophie"

"Konstruktion von Krankheiten"


13. November 2014 - Hürlimann AG GV, Volkshaus Zürich

"Männlichkeit als Krankheit?"


13. November 2014 - Soziale Dienste Zürich

"Fachlichkeit und Qualität"


27./28. November 2014 - Sozialversicherungsanstalt des Kanton Zürich - Zürich

Jahrestagung für Arbeitgeber

"Diagnosen oder Warum Krankheiten eine Geschichte haben"


28. November 2104 - St. Gallen, Symposium f. Berufsbilgung

"Jungend und der Verfall der Werte"


1. Dezember 2014 - Jazzclub Moods, Zürich

"Blattkritik"


12. Dezember 2014, 10 Uhr - Uni Bremen

Ringvorlesung Vorstellung der Entwicklungspsychologie für Erstsemester


14. Januar 2015 - SUVA/SGTV, Tagung - Verkehrshaus Luzern

"Was ist ein Mythos?"


28. Januar 2015 - GDI Rüschlikon "Selfmanagement - von einem guten Umgang mit sich selbst"

"Was, wenn das Management des Selbst das Symptom der Krankheit wäre, für dessen Therapie es sich hält?"


27./28. Februar 2015 - Freiberg-Symposium, Salzburg

"Penisneid, infantile Sexualtheorie, Ödipus"


14. März 2015, 11:15 Uhr - Aula Universität Zürich, Link: Antrittsvorlesung


20. März 2015 - Fachtagung im Rahmen der Immo-Messe St. Gallen

"Wieviel Technik braucht der Mensch?"


13. Mai 2015 - Lehrerfortbildung Simiswald - Wasen

"... dass nicht die Schule selbst zur psychischen Belastung wird."


13. Mai 2015 - Kaderevent Pflege und Med. Pech Berufe - Unispital Zürich

"Motivation"


18. Mai 2015 - Zürcher Konferenz für Weiterbildung im Kanton Zürich - Zürich

"Wie weiter mit der Bildung"


21. Mai 2015 - Bad Ragaz, Unternehmen im Gesundheitswesen Kritische Intervention


28. Mai 2015 - Wissenschaftliche Tagung der Gesellschaft für Gesetzgebung, Neuenburg

"Durchsetzbarkeit von Initiativen"


4. Juni 2015 - About Blank - Berlin-Kreuzberg

"Burnout u. Gesellschaft"


8. Juni 2015 - Kursaal Eröffnung des BFH-Zentrum Soziale Sicherheit Vortrag u. Podium Bern - Link: Vortrag

"Soziale Sicherheit"


26. Juni 2015, 18.00 Uhr - Haus für Kunst, Uri

"Kunstbegegnung


11. Juli 2015 - Open Campus, 14-15, zus. mit Katharina Georgi - Uni Bremen

"Lernen könnte Freude machen ... eigentlich"


12. Oktober 2015 - DHS Fachkonferenz Sucht, Münster (D)

"Dimensionen des Scheiterns


10. November 2015 - Uni Zürich, Ringvorlesung "Leid-Bilder. Die Passionsgeschichte in der Kultur

"Opfer und Masochismus"


11. November 2015 - Bern

"Macht und Gesundheit"


12. November 2015 - EMPA, Schlussreferat - Dübendorf

"Technology & Innovation Forum"


17. November 2015 - Wirz-Talk

Podium

"Die Macht des Zufalls"


21. November 2015 - Zürich

Kunstraum Walcheturm Tagung

"The Missing Link"

: Laudatio auf die Preisträgerin Nele Stecher


12. Januar 2016 - Die Post, Bern

Vortrag/Seminar


2. März 2016 - KKL Luzern

Eröffnungsreferat

"Trendtage Gesundheit"


7. März 2016 - PsychAlumni, Zürich

Kamingespräch


10. März 2016 - KKLuzern TAke-Aways

ESPRIX Swiss Award for Excellence


13. April 2016 - Vorarlberger Kinderdorf

"Für eine Abrüstung in der Erziehung"


18. April 2016

Abschiedssymposium f. Prof. Diem

"Wohlstandskrankheiten"


4. Mai 2016 - Die Post, Bern

Vortrag/Seminar


19. Mai 2016 - Luzern

Verband Innerschweizer Psychologinnen und Psychologen ADHS und Autismus: Die Etablierung zweier junger Störungen


19. Mai 2016, 19 Uhr - ZÜPP-GV, Zürich

Psychoanalysis and Other Misdemaenors


2. Juni 2016 - Solothurn

VPOD-Verbandskonferenz Sozialbereich

"Soziale Anerkennung"


9. Juni 2016 - GDI Rüschlikon

Vortrag

"Scheinwelten"


11. Juni 2016 - Zürich

Entresol-Tagung

"Prognosen"

, Org. m. Zwi Guggenheim


17./18. Juni 2016

Arbeits-Tagung UZH (zus. m. Prof. Maercker)

"Albernheit"


22. Juni 2016 - Hochschule f. Heilpädagogik Zürich, 15-Jahr-Jubiläum

"Normalität, Diversität, Menschenarten"


30. Juni 2016 - Maturafeier KZN

Festrede


26. Oktober 2016 - Schweiz. Tagung für Arbeitssicherheit, KKL

"Probleme des Alterns"


2. November 2016, 19 Uhr - Brugg

Berufsfachschule Gesundheit und Soziales

"Für eine pädagogische Abrüstung"


3. November 2016 - Aargauische Berufsbeistände

"Kontakte"


24. November 2016, 19:30 Uhr - Winterthur VHS

"Mode- und Geschmacksfragen"


1. Dezember 2016 - Kirche St. Peter, Zürcher Spendenparlament

"Sozial sein"


8. Januer 2017 - Neumarkttheater

"Der humoristische Jude. Eine Psychoanalyse"

(mit Dani Strassberg)


27. Januar 2017 - Universitäre Psychiatrische Dienste, Bern

"Abstinenz: Technik, Objektivität, Serosität"


8. März 2017, 20 Uhr - Dottikon

"Auf- und Abrüstung in der Erziehung"


30. März 2017 - AGCS Switzerland

"Altern"


25. April 2017 - F. Kästli

"Büezer und Eliter"


25. April 2017 - Klinik Münsterlingen

Vortrag "Psyche - Black Box"


16. Mai 2017 - Kaufleuten, Zürich

Zürcher Jounalistenpreis-Verleihung

"Die DNA des Qualitätjournalismus"


8. Juni 2017 - Frauenfeld

Input-Referat, Talk u. Podium

"2042 - Land ohne Behinderung"


11. August 2017 - Kreisschule Homberberg i. Reinach

Vortrag / Talk zu ERziehung und Bildung


24. August 2017 - Montreux, INSOS Kongress

Psychische Krankheiten und Inklusion


30. August 2017, 18 Uhr - ESPAS

Psychische Krankheiten und Inklusion


23. September 2017 - Tagung "Übertragung und Medialität"

"Spuk und Gegenübertragung"


6. Oktober 2017 - Universitäre Psychiatrische Dienste Bern

Dreiländerkongress Psychiatrische Pflege

"Einmischung und Engagement"


3. November 2017 - ETH Hönggerberg

Gastvortrag b. Absolventenfeier, Dep. Materialwissenschaft


9. November 2017, 16:30 Uhr - Aula der Universität Zürich - Verleihung des Preises der Egnér-Stiftung (mit Vortrag)


10. November 2017 - Ärztegesellschaft BE

Vortrag


16. November 2017 - Stade de Suisse, Bern

Votrag b. Mental Health Forum


21. November 2017, 18 Uhr - NFP-Tagung, Bern

"Gibt es einen richten Tod im valschen Leben?"

- Videolink


28. November 2017, 18 Uhr - Casino Zug

Votrag u. Talk zum Thema "Alter"



16. Januar 2018 - Basel

Eröffnung SWISSBAU

"Kooperation"


20. März 2018 - AEE Suisse Kongress

"Vertrauen ist nicht alles, aber ohne Vertrauen geht nichts"


22. März 2018 - Aarau

Psychische Erkrankungen und IV"


2. Mai 2018 - Geschäftsleitungsseminar des Bundesamtes für Sozialversicherungen

Inklusion


17. Mai 2018, 15.00-16.30 Uhr - Universität Belgrad, Philosophische Fakulatät

Is psychoanalysis an anthropology? And why it ist not


21. Mai 2018, 13.15-14.45 Uhr - Universität Belgrad, Philosophische Fakulatät

"Rain man" goes social media. How autism might develop


21. Mai 2018, 16.45-18.15 Uhr - Universität Belgrad, Philosophische Fakulatät

"History and Epistemology of Psychiatric diagnoses


16. August 2018 - Zürich

Lehrerweiterbildung

"Regeln, Gesetzte und Verstösse

(zus. m. Line Tabkovic)


30. August 2018

175 Jahre Forstverein -

"Der Wald, die Bäume und ich"


24. Oktober 2018 - Kurssaal, Bern

Schweizerische Tagung für Arbeitssicherheit, Eröffnungsvortrag

"Gesellschaft und Risiko"


28. Oktober 2018 - Eröffnung Stapferhaus Lenzburg

Warum Vertrauen unentbehrlich ist (Talk)


2. November 2018 - IV Kanton Bern, Mitarbeitenden Veranstaltung, Stade de Suisse Bern

Autismus


13. November 2018, 15.00 Uhr - Baden

"Preiskampf"



25. Januar 2019 - Südpol Luzern, Festival für Wissenschaft

"Brauchen wir (eine) Identität?", Talk


26. Februar 2019 - Olten FH Nordwestschweiz, Öffentl. Ringvorlesung

"Neuro et al.: Das Versprechen der Unfreiheit"

(Talk)


21. März 2019 - VHS Zofingen

mit Line Tabakovic:

Zur Pädagogik von Regeln, Geboten, Vorschriften - und ihrer Durchsetzung


15. Mai 2019, 20.30 Uhr - Orell Füssli, Zürich-Stadelhofen

"Wie wird eine Ehe schön", m. Barbara Lukesch


29. August 2019, 18.15 Uhr - Stapferhaus Lenzburg

"Vertrauen und Politik"


12. Oktober 2019 - Uni Münster, Philiosophie der Psychologie, Symposiom

Workshop: Der epistemologische Status psychiatrischer Diagnosen


12. Oktober 2019 - Uni Münster

"Autismus als psychiatrische Diagnose"


5. November 2019 - Casino Luzern, 60 Jahre HSL

mit Line Tabakovic: "Mutige Sozialpädagogik"


5. November 2019 - AWEL, Kt. ZH

"Generationen von A-Z"


5. November 2019 - Fachkonferenz, Brennpunkt Nahrung

"Essen ist politisch"


5. November 2019 - Höhere Fachschule für Sozialpädagogik Luzern

(mit Line Tabakovic) "Wie geht mutige Sozialpädagogik?"


7. November 2019 - Zürich, Spheres, OJA

"Überwachte Jugend"


9. November 2019 - LOPS - Kongress, Davos

"Nipp&Tuck"


21. November 2019, 18:30 - ZHAW, Mitgliederversammlung der Schw. Geronto-Gesellschaften

Gespräch zus. m. Andrea Schafroth: "Über das Altern"


4. Dezember 2019, 17:00 Uhr - ZHAW, Rapperswil

Was sind wissenschaftliche Fakten? Warum die Berufung auf DIE FAKTEN und DIE WISSENSCHAFT in Zeiten der Wissenschaftsfeindschaft nicht besonders hilfreich ist



15. Januar 2020, Sene Forum 2020, Casino Bern

"Altern"


12. Februar 2020, 18:00 Uhr - TAK, Schaan

"Über das Altern"


7. März 2020, 13:30 Uhr - Eventfabrik Bern

"Jugend und Zukunft"


1. April 2020, 10:00 Uhr - Cartoon-Museum Basel

Freud und die Traumdeutung


12. Mai 2020 - Jahresversammlung des Luzerner Juristenvereins

"KI und Recht"


27. Mai 2020, 19:30 - Naturhistorisches Museum Bern

"Natur als queeres Argument" (m. Christian Kropf)


26. Juni 2020 - Wolfsberg Leadership Konferenz

"Wie schön ist die neue Arbeitswelt wirklich?"


20. Oktober 2020 - UBS Health Forum

"Burn out & Co: Wie entstehen psychiatrische Diagnosen?"


21. Oktober 2020, 19:30 - Friedhof Forum Zürich

"Gespräch über das Sterben" (m. Andrea Schafroth)



6. Mai 2021 - PSL Transtagung

"Making up people"


21. Mai 2021 - Tagung "Zwischen Psychoanalyse und Schlaflabor" - Humbold-Uni Bern

"Fritz MOrgenthaler: Traumdeutung als strenge Kunst betrachtet"


9. Juni 2021 - KV Wirtschaftsschule Chur

"Follow the Science?"


10. September 2021 - 100 Jahre Luzerner Juristenvereins

"Recht und Expertise"


19. November 2021 - SBAP-Fachtagung

"Burn-Out - die Entstehung eines Störungsbildes"